Vorträge und Ausstellungen unserer Mitglieder außerhalb unserer Naturfototage

International Photography Festival

 

Silke Hullmann wird dort in ihrer Einzelausstellung "The Deceptive Magic of Colours" eine Auswahl an Fotografien präsentieren.

 

28. Februar bis 05. März 2024 in Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate

 

Gezeigt werden Luftaufnahmen aus dem Helikopter aus dem einzigartigen Gebiet rund um den Lake Magadi, Kenia und Lake Natron, Tansania.

 

Die Fotos zeigen marsrote Strukturen aus verkrustetem Salz, violettblaues Wasser mit faszinierenden Mustern, Linien und Kreisen, die fast wie handgezeichnet aussehen. Riesige Schwärme weißer Flamingos, die sich an den Ufern des Sees versammeln, um zu brüten und zu fressen. Sie bieten einen spektakulären Anblick vor dem Hintergrund des tiefgrünen bis türkisfarbenen Magadi-Sees.

Ein weiteres Naturjuwel befindet sich im Norden Tansanias am ostafrikanischen Grabenbruch - der Natronsee. Das Wasser, das von den Hängen der umliegenden Vulkane in den Natronsee fließt, ist die Lebensader des Sees. 

Da das Wasser nur durch Verdunstung entweichen kann zaubert die Natur atemberaubende Bilder mit fast unwirkliche Farben und Formen.

 

Die Ausstellung wird während des gesamten einwöchigen Festivals gezeigt und steht allen Besuchern offen. 

Das International Photography Festival hat außerdem noch eine Vielzahl anderer Ausstellungen, Film & Foto-Workshops, Vorträge, Herstellerausstellungen u.v.m. zu bieten, ebenso wie auch einen Fotowettbewerb, der noch bis Ende Oktober 2023 zur Teilnahme offen ist.

Veranstaltungstickets sind auf der Website erhältlich: https://xposure.net/